Auf dieser Seite finden Sie die touristische Karte von Athen zum Ausdrucken und zum Herunterladen im PDF-Format. Die Karte der Touristenattraktionen von Athen präsentiert die Denkmäler, Museen, Parks und Sehenswürdigkeiten von Athen in Griechenland.
Athen ist eine weitläufige Stadt, die zwischen sieben historischen Hügeln liegt und von bemerkenswerten Bergen umgeben ist, wie sie in der Touristenkarte von Athen erwähnt wird. Seit mehr als 3.000 Jahren bewohnt, ist Athen weithin ein touristisches Ziel, das als Wiege der westlichen Zivilisation und Geburtsstätte der Demokratie bekannt ist.

Touristische Karte von Athen

Karte der Sehenswürdigkeiten von Athen

Die Athen-Sightseeing-Karte zeigt alle touristischen Orte und Sehenswürdigkeiten Athens. Diese Karte der Touristenattraktionen von Athen ermöglicht Ihnen eine einfache Planung Ihrer Besuche der Sehenswürdigkeiten von Athen in Griechenland. Die touristische Karte von Athen kann als PDF heruntergeladen, ausgedruckt und kostenlos heruntergeladen werden.

Das Erbe der klassischen Ära ist in Athen immer noch sichtbar, repräsentiert durch eine Reihe antiker Denkmäler und Kunstwerke. Das berühmteste von allen ist der Parthenon, der weithin als eine Touristenattraktion und ein wichtiges Wahrzeichen der frühen westlichen Zivilisation gilt. Die Stadt bewahrt auch eine große Vielfalt an römischen und byzantinischen Denkmälern, wie Sie auf der Touristenkarte von Athen sehen können, sowie eine kleinere Anzahl an verbliebenen osmanischen Denkmälern, die die lange Geschichte Athens über die Jahrhunderte hinweg projizieren.

Athen ist seit der Antike ein beliebtes Reiseziel für Touristen (siehe Touristenkarte von Athen). In den letzten zehn Jahren haben sich die Infrastruktur und die sozialen Einrichtungen Athens verbessert, was zum Teil auf die erfolgreiche Bewerbung um die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2004 zurückzuführen ist. Die griechische Regierung hat mit Unterstützung der EU große Infrastrukturprojekte wie den hochmodernen internationalen Flughafen Eleftherios Venizelos, den Ausbau des Athener U-Bahn-Systems und die neue Attiki-Odos-Autobahn finanziert.

Einst das Herz einer der mächtigsten Zivilisationen des Neolithikums, wird Athen von kolossalen architektonischen Meisterleistungen der antiken Vergangenheit beherrscht, von der Akropolis bis zum Tempel des olympischen Zeus, wie es auf der Touristenkarte von Athen zu sehen ist. Die Stadtviertel und Nebenstraßen Athens offenbaren jedoch eine herrlich moderne und entspannte Energie, mit lebendigen städtischen Restaurants und kantigen Galerien, die Touristen anziehen, im Gegensatz zu den Relikten einer vergangenen Epoche. Touristen, die eine Pause vom Trubel suchen, können einen Spaziergang entlang der schimmernden Küste mit ihren unberührten Gewässern und entspannenden Strandresorts unternehmen.

Karte der Sehenswürdigkeiten von Athen

Karte der touristischen Orte in Athen

Die Karte der Athener Sehenswürdigkeiten zeigt die wichtigsten Denkmäler, Museen und Parks von Athen. Diese touristische Ortskarte von Athen ermöglicht Ihnen eine einfache Planung Ihrer Besuche der touristischen Attraktionen von Athen in Griechenland. Die Karte der Athener Sehenswürdigkeiten kann als PDF-Datei heruntergeladen, ausgedruckt und kostenlos heruntergeladen werden.

Die Akropolis ist eine der atemberaubendsten antiken Ruinen der Welt, und die außergewöhnlichen Museen Athens zeigen faszinierende Artefakte, die an lokalen Stätten entdeckt wurden, wie auf der Karte der Athener Sehenswürdigkeiten zu sehen ist. Weitere verborgene Reize, die darauf warten, entdeckt zu werden, sind die schillernden byzantinischen Kirchen, die als Touristenattraktion bekannt sind und überall in der Stadt zu finden sind, sowie die dorfähnlichen Stadtviertel nördlich der Akropolis.

Athen beherbergt zwei UNESCO-Weltkulturerbestätten, die Akropolis von Athen und das mittelalterliche Daphni-Kloster, wie es in der Karte der Athener Sehenswürdigkeiten erwähnt wird. Zu den Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Neuzeit, die auf die Gründung Athens als Hauptstadt des unabhängigen griechischen Staates im Jahre 1833 zurückgehen, gehören das Griechische Parlament (19. Jahrhundert) und die Athener Trilogie, bestehend aus der griechischen Nationalbibliothek, der Universität Athen und der Akademie von Athen.

In Athen gibt es 148 Theaterbühnen, wie Sie auf der Karte der Athener Sehenswürdigkeiten sehen können, mehr als in jeder anderen Stadt der Welt, darunter das berühmte antike Odeon des Herodes Atticus, in dem das Athener Festival stattfindet, das jedes Jahr von Mai bis Oktober stattfindet. Neben einer großen Anzahl von Multiplexen beherbergt Athen eine Vielzahl von romantischen Gartenkinos unter freiem Himmel. Die Stadt unterstützt auch eine große Anzahl von Musikstätten, darunter die Athener Konzerthalle (Megaron Moussikis), die das ganze Jahr über die beste Attraktion für weltberühmte Künstler ist.

Karte des Athener Zoos

Karte des Zooparks von Athen

Die Karte des Athener Zoos zeigt empfohlene Touren durch den Zoologischen Park von Athen. Mit dieser Zoo-Karte von Athen können Sie leicht herausfinden, wo sich jedes Tier befindet und wo man im Zoologischen Park von Athen in Griechenland picknicken kann. Der Zoo-Plan von Athen kann als PDF heruntergeladen, ausgedruckt und kostenlos heruntergeladen werden.

Attica Zoo Park, ist ein 20 Hektar großer privater Zoo im Athener Vorort Spata, Griechenland, wie auf der Karte des Athener Zoos zu sehen ist. Der Athener Zoo beherbergt etwa 2000 Tiere, die 400 Arten repräsentieren, und ist 365 Tage im Jahr geöffnet. Der Zoologische Park Attika ist Mitglied der Europäischen Vereinigung der Zoos und Aquarien (EAZA).

Zu den Großkatzen des Athener Zoos gehören weiße Löwen und Tiger sowie schwarze Panther und Leoparden, wie auf der Karte des Athener Zoos angegeben. Der Athener Zoo hat mehrere begehbare Gehege, darunter einen "Affen-Dschungel". Im Jahr 2005 begann der Zoo, täglich Shows mit Raubvögeln zu veranstalten. Im Jahr 2010 begann der Zoo mit seinem neu eingerichteten Delphinarium, in dem Seelöwen und Delphine gezeigt werden.

Der Attika-Zoo-Park, eine selbstfinanzierte Einrichtung, erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von 20 Hektar und beherbergt mehr als 2000 Tiere aus 290 verschiedenen Arten, wie Sie auf der Karte des Athener Zoos sehen können. Der Athener Zoo wurde im Mai 2000 zunächst als Vogelpark eröffnet und beherbergt die drittgrößte Vogelsammlung der Welt (1.100 Vögel aus 300 verschiedenen Arten), Nutztiere für die jüngeren Besucher und 3 sehr beeindruckende begehbare Volieren - Miniaturen der 3 Kontinente - in denen die Besucher spazieren gehen und die jeweilige Vogelfauna und -flora bewundern können.