Auf dieser Seite finden Sie den Stadtplan von Athen zum Ausdrucken und zum Herunterladen im PDF-Format. Die Karte der Athener Bezirke stellt die Stadtviertel, die Region, die Vororte und die Umgebung von Athen in Griechenland dar.
Die beliebtesten und historischsten Stadtviertel Athens befinden sich im Stadtzentrum, wie auf der Athener Nachbarschaftskarte zu sehen ist: Die Stadtviertel Syntagma, Plaka, Monastiraki, Akropolis, Thissio und Gazi sind die touristischen Orte in Athen, die am meisten zu Fuß zu erreichen sind und die meisten Sehenswürdigkeiten bieten.

Karte der Stadtviertel von Athen

Karte der Stadtviertel von Athen

Die Karte der Athener Nachbarschaften zeigt die Region und die Vororte der Athener Gebiete. Diese Nachbarschaftskarte von Athen ermöglicht es Ihnen, die Stadtviertel und die Umgebung von Athen in Griechenland zu entdecken. Der Stadtplan von Athen kann als PDF heruntergeladen, ausgedruckt und kostenlos heruntergeladen werden.

Athen ist eine Großstadt, die eine Ansammlung von vielen verschiedenen Vierteln ist, von denen jedes sein eigenes, unverwechselbares Flair hat. Wenn Sie Zeit haben, warum bummeln Sie nicht einfach, verlaufen Sie sich und seien Sie angenehm überrascht, wenn Sie entdecken, dass Sie sich in einer Straße befinden, in der fast alle Geschäfte nur Ikonen oder gezuckerte Mandeln verkaufen, wie es in der Karte der Athener Stadtviertel angegeben ist (ein unverzichtbares Geschenk für Gäste bei Hochzeiten und Taufen), oder in der es einen kleinen Park mit einer Bank gibt, in der Sie sitzen und die Welt vorbeiziehen sehen können.

Von der dörflichen Atmosphäre der Plaka bis zum aufstrebenden Kypseli, wie Sie auf der Karte der Athener Stadtviertel sehen können, bietet jeder Athener Stadtteil dem neugierigen Stadterforscher etwas anderes. Theoni Antoniou, besser bekannt unter dem Namen Rapper Mi55t, gibt Culture Trip einen Einblick in die verschiedenen Stadtviertel der griechischen Hauptstadt.

Denken Sie an Athen, und das erste, was den meisten Besuchern in den Sinn kommt, ist die Akropolis, über der der Parthenon steht. Der Ikone kann man nur schwer entkommen, da man sie von fast überall in der Stadt sehen kann, aber Athen ist eigentlich eine Ansammlung von bunten, lebendigen Vierteln, die es zu erkunden gilt, wie auf der Karte der Athener Stadtviertel zu sehen ist. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Nachbarschaft innerhalb eines Viertels, Anafiotika, zu finden. Es wurde im 19. Jahrhundert von Siedlern von der Insel Anafi erbaut.

Karte der Stadtteile von Athen

Karte der Stadtteile von Athen

Die Karte der Stadtteile von Athen zeigt alle Stadtteile und Vororte von Athen. Diese Bezirkskarte von Athen ermöglicht es Ihnen, Gebiete und die Region Athen in Griechenland zu entdecken. Die Karte der Athener Bezirke kann als PDF-Datei heruntergeladen, ausgedruckt und kostenlos heruntergeladen werden.

Der Bezirk Plaka, unterhalb der östlichen Abhänge des Akropolishügels, ist das Herz des alten Athens, wie auf der Karte der Athener Bezirke zu sehen ist. Man kann sich der Tatsache nicht entziehen, dass dies ein sehr touristischer Bezirk ist, vollgestopft mit Souvenirläden und vielen mittelmäßigen Tavernen. Aber es ist auch ein reizvoller Ort, um herumzulaufen, durch die engen Gassen zu schlendern und die pastellfarbenen Häuser zu bewundern.

Monastiraki ist dennoch ein zentraler Athener Bezirk mit einer völlig anderen Ausstrahlung als seine Nachbarn, wie auf der Karte der Athener Bezirke angegeben. Das Herzstück ist sein Markt - ein täglich stattfindender Flohmarkt, auf dem man fast alles kaufen kann - Kleidung, Schmuck, Töpferwaren, Kunstwerke, Süßigkeiten, Backwaren, Elektronik, Antiquitäten. In den engen Gassen des Viertels verschwimmen ständig Touristen und Athener.

Gazi ist das Athener Design-, Kunst- und Techno-Viertel nach der Jahrtausendwende, das tagsüber von Design, Kunst und Techno geprägt ist, und sein loderndes Nachtleben bis tief in die Nacht hinein. Das Gebiet, dessen Zentrum das Technopolis ist, ein Mehrzweck-Kunst- und Unterhaltungszentrum in einem ehemaligen Gaswerk, ist voller Restaurants, Bars und Tanzclubs, wie Sie auf der Karte der Athener Stadtteile sehen können. In den Straßen herrscht bis in die frühen Morgenstunden reges Treiben. Der Name Kerameikos wird oft austauschbar mit dem neueren Namen Gazi verwendet, der sich eigentlich im Stadtteil Kerameikos befindet.